Frankfurt am Main - internationale Metropole

Sie sind hier: Dein-Rhein-Main.de / Frankfurt / Tourismus / 

Das internationale Frankfurt am Main

Mainhattan
© Walter Christ /aboutpixel.de

Die hessische Hauptstadt Frankfurt am Main hat nicht zuletzt als Standpunkt der deutschen Börse internationale Bekanntheit und ein, für deutsche Verhältnisse, sehr international geprägtes Stadtbild. So wird die weit über 600.000 Einwohner zählende Metropole im Rhein-Main Gebiet oft liebevoll Mainhattan genannt. Grund hierfür sind die für eine deutsche Stadt vielen Wolkenkratzer in der Innenstadt bzw. im Finanzviertel. Auch die Tatsache, dass Frankfurt den bei weitem größten deutschen Flughafen „Fraport“ beherbergt, trägt zu der allgemeinen Meinung bei, die da lautet, dass FFM die am internationalsten ausgerichtete deutsche Großstadt sei.

Solche Pauschalisierungen sollten im Allgemeinen mit großer Vorsicht betrachtet werden, doch in diesem Falle sprechen eben schon so einige Punkte für diese Annahme. Denn neben den genannten Punkten unterstützen auch die hohe Dichte an englischsprachigen Schulen, sowie die hohe Anzahl an Sprachschulen bzw.Sprachreisen aus dem nicht deutschsprachigen Ausland die nach Frankfurt unternommen werden für diese These.

Ohne jede Frage kann Frankfurt allgemein gesehen als äußerst interessant bezeichnet werden. Denn die Stadt bietet einige Highlights und eine Menge an Sehenswürdigkeiten. Eines dieser Highlights ist zweifelsohne, neben dem bereits erwähnten Flughafen und der Börse, das Frankfurter Rathaus, auch Römer genannt. Dieser perfekt renovierte Gebäudekomplex aus dem Mittelalter bildet ein eindrucksvolles Gegenstück zu der modernen Frankfurter Skyline rund um das Hochhaus der Commerzbank und gehört zu jeder Stadtführung der Stadt. Auch wenn beispielsweise die deutsche Fußballnationalmannschaft erfolgreich von einem Wettkampf heimkehrt, findet ein Empfang traditionell dort statt.

Doch nicht nur was die Gebäude betrifft ist Frankfurt sehr schön. Auch in Sachen Kultur hat die bekannteste Stadt am Main einiges zu bieten. So gibt es hier sage und schreibe über 60 Museen zu den verschiedensten Themen. Besonders interessant sind unter anderem das Verkehrsmuseum in Schwanheim oder das Deutsche Filmmuseum.
Alles in allem kann man daher sagen, dass Frankfurt mit Sicherheit zu den interessantesten und berühmtesten deutschen Städten gehört und es nicht verwundert, dass es gerade auch von ausländischen Gästen gerne besucht wird. Vor allem für Gäste aus Nordamerika ist es dabei interessant, da „Mainhattan“ wie bereits geschrieben, deren Kultur von allen deutschen Städten wahrscheinlich am besten aufgenommen hat.

 
Dein Rhein Main durchsuchen
Dein-Rhein-Main SOCIAL



Veranstaltungen in FrankfurtVeranstaltungen
Frankfurt Firmenverzeichnis Frankfurt
Rhein Main Advertisment

Wichtige Adressen & Telefonnummern

Ärztliche & andere Notdienste
Krankenhäuser
Apotheken
Ämter & Behören
Anwälte

Rund um die Region

Fastnacht in Rhein-Main
Wörterbuch Hessisch - Hochdeutsch
Kulinarisches
Sehenswürdigkeiten
Flüße und Seen
Sport im Rhein-Main-Gebiet
Tourimus & Urlaub
Hotels & Übernachten
Weihnachtsmärkte im Rhein-Main-Gebiet

Rhein Main Advertisment

Letzte Updates FrankfurtLetzte Updates Rhein-MainDatenschutzerklärungSchwedischer Weihnachtsmarkt PreungesheimWeihnachtsmarkt unter dem Goetheturm