Immobilien in Frankfurt am Main - Wohnungsmarkt und Mietpreise in Frankfurt

Sie sind hier: Dein-Rhein-Main.de / Frankfurt / Wohnen / 

Immobilienmarkt in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main, die Metropole des Rhein-Main-Gebietes ist bei Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen beliebt. In Sachen Standortqualität liegt Frankfurt regelmäßig ganz vorne in den Ranglisten deutscher Städte.
Aufgrund der zentralen Lage, der guten Verkehrsanbindung und dem großen Arbeitsplatzangebot ist die Nachfrage nach Wohnungen in Frankfurt entsprechend hoch. Ähnlich verhält es sich im Bereich der gewerblichen Immobilien.

Die Fläche für Gewerbe- und Industrieflächen in Frankfurt liegt bei rund 2000 Hektar, wobei rund 30% dieser Fläche Potenzial für Neuansiedlungen bieten. Der Leerstand in diesem Bereich beträgt knapp 15%. Der Spitzenmietpreis im Bankenviertel liegt bei mehr als 35€ pro Quadratmeter. Auf dem Markt für gewerbliche Immobilien ist ein leichter Trend zu steigenden Preisen zu erkennen.
Im Bereich Wohnen liegt der durschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter bei mehr als 8,50€ Kaltmiete. Der Wohnsektor in der Stadt am Main zeigt stabile Preise, während das Angebot an Wohnungen zunimmt. Dabei steckt die Stadt voller Kontraste. Während es auf der einen Seite einen deutlichen Zuwachs von sehr teuren Wohnungen gibt, sowohl was den Bereich Eigentumswohnungen, als auch den Bereich der Mietwohnungen anbelangt, gibt es auf der anderen Seite auch eine Zunahme bei sehr günstigen Wohnungen.

Zu den gehobenen und stark nachgefragten Wohngegenden gehören das Westend und Sachsenhausen. Beide Stadtteile genießen ein sehr hohes Ansehen. Relativ günstige Wohnungen sind in den Stadtteilen Rödelheim, Bergen-Enkheim und in Höchst zu finden.

Blick in andere Regionen

In Deutschland steigen die Preise für Mieten seit Jahren an, allerdings nur in den Ballungsgebieten, zum Beispiel im Rhein-Main-Gebiet, im Großraum München und auch rund um Düsseldorf und Köln.

Ähnlich wie in Frankfurt am Main verhält es sich in München. Der Zuzug in die bayrische Landeshauptstadt hält seit Jahren an. Die Nachfrage nach Immobilien in München nimmt dementsprechend konstant zu. Der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter mehr als 8,50€. In Spitzenlagen und für begehrte Altbauwohnungen werden bis zu 20€ pro Quadratmeter verlangt.
Für eine professionelle Beratung bzgl. Immobilienkauf und -verkauf stehen die Experten in München zur Verfügung.

Vergleichbare Situationen gibt es auch in Düsseldorf und Hamburg. Im Osten der Republik ist hingegen bis auf wenige Ausnahmen (Potsdam) ein umgekehrter Trend zu erkennen. Hier ist eher eine Abwanderung aus den Städten zu verzeichnen und ein damit einhergehender Verfall der Mietpreise.
Eine Umkehr dieser Entwicklung ist für die nächsten Jahre nicht zu erwarten. In den Ballungszentren in Deutschland, ganz gleich ob Frankfurt, München oder Hamburg werden die Mieten in den nächsten Jahren weiter steigen, während sie in ländlichen Regionen, besonders im Osten stagnieren oder zurückgehen werden.

Ansprechpartner für Immobilien in Frankfurt

In Frankfurt ist das Amt für Wohnungswesen der erste Ansprechpartner in Sachen Immobilien. Hier können sich Wohnungssuchende registrieren lassen. Es werden auch Sozialwohnungen vermittelt und auf Wunsch auch Kontakt zu Mitwohnzentralen hergestellt.

Amt für Wohnungswesen
Adickesallee 67-69
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069- 212 34742
Homepage

 
Dein Rhein Main durchsuchen
Dein-Rhein-Main SOCIAL



Veranstaltungen in FrankfurtVeranstaltungen
Frankfurt Firmenverzeichnis Frankfurt
Rhein Main Advertisment

Wichtige Adressen & Telefonnummern

Ärztliche & andere Notdienste
Krankenhäuser
Apotheken
Ämter & Behören
Anwälte

Rund um die Region

Fastnacht in Rhein-Main
Wörterbuch Hessisch - Hochdeutsch
Kulinarisches
Sehenswürdigkeiten
Flüße und Seen
Sport im Rhein-Main-Gebiet
Tourimus & Urlaub
Hotels & Übernachten
Weihnachtsmärkte im Rhein-Main-Gebiet

Rhein Main Advertisment

Letzte Updates FrankfurtVeranstaltungsorteLetzte Updates Rhein-MainDatenschutzerklärungSchwedischer Weihnachtsmarkt PreungesheimWeihnachtsmarkt unter dem GoetheturmVeranstaltungsorte