Der Landkreis Limburg-Weilburg in der Metropolregion Rhein-Main in der Übersicht

Landkreis Limburg-Weilburg

In Mittelhessen, an der Grenze zu Rheinland-Pfalz, ist der Landkreis Limburg-Weilburg gelegen.
Der Landkreis in Mittelhessen zählt auf Grund seiner Lage und guten Verkehrsanbindung (Autobahnverbindung zum Flughafen Frankfurt, ICE-Anbindung) zum Rhein-Main-Gebiet.

Die Region rund um Limburg an der Lahn und Weilburg blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, die zum großen Teil vom Herzogtum Nassau geprägt wurde, zeitweilig aber auch zu Preußen gehört hat.
Die ältesten Städte in diesem Landkreis sind Bad Camberg, Hadamar, Limburg und Weilburg.

Sehenswürdigkeiten im Kreis Limburg

Der Landkreis Limburg-Weilburg ist reich an Sehenswürdigkeiten.Besonders sehenswert ist der St. Georgs-Dom in Limburg sowie die historische Altstadt.
In Weilburg sind die Schlossanlage und die Heiliggrabkapelle besonders hervorzuheben, in Hadamar ist das Renaissance-Schloss einen Besuch wert.
In Runkel gibt es eine frühmittelalterliche Burg zu sehen und in Bad Camberg das älteste Kneippbad in Hessen gelegen.
Sehr stimmungsvoll geht es in der Weihnachtszeit auf dem Christkindlmarkt in Limburg zu.

 
Dein Rhein Main durchsuchen
Dein-Rhein-Main SOCIAL



Veranstaltungen in Rhein-MainVeranstaltungen

Auf einen Blick

Einwohner: 173.754 (Dez. 2007)
Land: Hessen
Verwaltungsitz: Limburg
KfZ-Kennzeichen: LM

Metropolregion Rhein-Main Firmenverzeichnis Rhein-Main
Rhein Main Advertisment

Wichtige Adressen & Telefonnummern

Ärztliche & andere Notdienste
Krankenhäuser
Apotheken
Ämter & Behören
Anwälte

Rund um die Region

Fastnacht in Rhein-Main
Wörterbuch Hessisch - Hochdeutsch
Kulinarisches
Sehenswürdigkeiten
Flüße und Seen
Sport im Rhein-Main-Gebiet
Tourimus & Urlaub
Hotels & Übernachten
Weihnachtsmärkte im Rhein-Main-Gebiet

Rhein Main Advertisment

Letzte UpdatesDatenschutzerklärungSchwedischer Weihnachtsmarkt PreungesheimWeihnachtsmarkt unter dem Goetheturm